Sonntag, 4. Juni 2017

Das nächste Kapitel

Es war lange still hier. Einiges hat sich getan. Ich studiere im dritten Semester am anderen Ende Deutschlands, wohne hier, lebe hier, habe hier ein Zuhause gefunden. (Heimat ist und bleibt der ostdeutsche Urwald - drhemm is drhemm.)

Und jetzt? Jetzt geht das nächste Kapitel los. Wie das aussieht? Let me tell you.

Ich studiere an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg Europalehramt. Europa-was? Europalehramt. Klingt fancy, ist am Ende aber nicht anderes als bilingual unterrichten. Englisch als Hauptfach 1 (logisch) und Geographie als Hauptfach 2; und Geographie auf Englisch. Eine ziemlich coole Sache, die mir mega viel Spaß macht. Es war die richtige Entscheidung, da bin ich mir sehr sicher.
Wie auch immer. Teil des Studiums ist zugunsten des bilingualen Parts ein verpflichtendes Auslandssemester. Und hier wird das ganze interessant. Denn obwohl es Europalehramt heißt, muss man das nicht in Europa machen; empfohlen wird ein Englischsprachiges Land, genauso gut kann man aber auch nach Norwegen oder Asien oder sogar Afrika gehen.
Nun dachte ich aber, dass ein Englischsprachiges Land am meisten Sinn macht, und habe halb automatisch die Staaten ins Auge gefasst. Als erstes dachte ich an New York, aber das habe ich schnell begraben.
Dann ist mir mit ein bisschen Recherchearbeit das "Oregon Program" vom Land Baden-Württemberg aufgefallen. Schnell stand fest, dass das meine erste Priorität wird. Neben einigen anderen Unis in den Staaten habe ich mich darauf beworben.
via Town Maps USA

Long Story short: Im September geht es zurück in die Staaten. 7 Monate in Ashland, Oregon, an der Southern Oregon University. Ich freue mich drauf! Ich hätte auch wieder ein ganzes Jahr machen können, aber da das ganze finanziell keine einfache Sache ist und ich hier Leute hab auf die ich "aufpassen" muss (Grüße von der Mutti an die Study Buddies :D ) und überhaupt. Ich weiß dass es mir am Ende viel zu kurz vorkommen wird, aber das "Risiko" gehe ich ein. Ich bin mir außerdem auch nicht sicher, ob ich mir länger als 7 Monate mit Mr. T. im Amt zumuten möchte :P
Aber darum soll es nicht gehen. Ich bin dort zum Studieren - und das wird gut.

Ich habe also einen neuen, tatsächlichen Anlass, den Blog "wiederzubeleben" - und euch damit in alter Gewohnheit auf dem Laufenden zu halten (:
Die Vorbereitungen laufen schon, und wann immer etwas wichtiges passiert, erfahrt ihr es hier. Es wird anders werden als das Au Pair, aber mindestens genauso gut, wenn nicht sogar besser. Ich freu mich drauf.

Wenn ihr Bock habt, lest mit. Wenn nicht, dann nicht.
Wichtig ist: bleibt euch treu.

Montag, 14. März 2016

ROCK BLOG #3 - AAMS Abschiedsshow & Rock The Church

Weiter geht's zum nächsten Konzert - zwei Konzerte besser gesagt. Alles weitere wichtige erfahrt ihr im Video. Viel Spaß!

Sonntag, 21. Februar 2016

ROCK BLOG #2 - InSpirit & Sound of Truth 2016

Nach einer kurzen Pause wieder unterwegs in Baden- Württemberg, und zwar diesmal gleich im Doppelpack: Das InSpirit Rockfest und Sound Of Truth Festival bilden das traditionelle Festivalwochenende im Februar und ich hab euch mitgenommen. Viel Spaß (:

Mittwoch, 20. Januar 2016

ROCK BLOG #1 - One Rock 2016

Es ist soweit: Das Konzert- Jahr 2016 startet für mich offiziell mit dem One Rock in Rutesheim. Ich hab ein paar Eindrücke eingefangen und für euch zusammengefasst.
Die Rock Blog Einträge werden hauptsächlich in Form von Videos hier erscheinen, aber "reguläre" Posts mit viel Text ohne Gelaber kommen sicherlich auch immer mal, je nachdem wie sich Themen finden und ich die Zeit dazu habe.
Erstmal wünsch ich euch viel Spaß mit dem Video (: